1. BC Kassel feiert Abschiedstournee

1. BC Kassel feiert Abschiedstournee

Für den 1. BC Kassel I stehen in der Badmintonhessenliga noch zwei Spiele auf dem Programm, die für den feststehenden Meister aber keinerlei sportliche Bedeutung mehr haben. Das Team hat bisher jede Begegnung in der Hessenliga gewonnen und führt mit einem beachtlichen Abstand die Tabelle uneinholbar an. Das Einzige, was den Spielern und Spielerinnen der Kasseler Mannschaft das Saisonfinale schon vorab ein wenig vermiest, ist der Umstand, dass der BC beide Spiele auswärts bestreiten muss und damit die Meisterschaft nicht in der eigenen Halle feiern kann.

 

Am Samstag reist der BC zum Tabellenletzten aus Hungen, der im Hinspiel mit 7:1 bezwungen wurde. Am Sonntag heißt der Gegner Hofheim. Der Tabellenfünfte unterlag im Hinspiel dem BC nur knapp mit 5:3. Auch wenn es in beiden Spielen für den BC um nichts mehr geht, will die Mannschaft sich doch sportlich ordentlich in Richtung Oberliga verabschieden und ihre weiße Weste bis zum Ende behalten.

Die Kommentare sind geschloßen.