Nachbericht Spieltag 11/12 HL

Nachbericht Spieltag 11/12 HL

Großartiges Wochenende für Kasseler Badmintonteams

Vier Spiele, vier Siege, besser konnte es für den 1. BC Kassel 2 gar nicht laufen. Mit dieser perfekten Bilanz machten die die Kasseler Mannschaften das Beste aus ihrem Heimspielwochenende.

Der BC Kassel bekam es in der Hessenliga am Samstag mit dem Tabellenführer Hofheim zu tun. Natürlich ging der Aufsteiger als Außenseiter in die Partie, was den Sieg umso schöner machte. In einer spannenden Begegnung setzte sich der BC am Ende mit 5:3 durch. Wie knapp die Begegnung war, lässt sich gut am Punktestand erkennen. In den insgesamt acht Spielen machte der BC nur fünf Punkte mehr als die Gegner aus Hofheim. Knapper geht es kaum. Genauso eng ging es am Sonntag weiter. Gegen die vierte Mannschaft des Fun-Ball Dortelweil siegte der BC erneut mit 5:3. Diesmal schaffte es die Kasseler Mannschaft sogar, insgesamt 15 Punkte weniger als der Gegner zu machen, was aber am Endergebnis nichts änderte. Durch diese beiden Siege klettert der BC auf Rang sechs der Tabelle und hat sich zum ersten Mal einen echten Vorsprung auf die Abstiegsplätze erspielt.

Die Kommentare sind geschloßen.