BC Kassel vor Vorentscheidung

BC Kassel vor Vorentscheidung

An diesem Wochenende kann der 1. BC Kassel I in der Badmintonhessenliga einen Riesenschritt in Richtung Aufstieg machen. Der souveräne Tabellenführer empfängt den einzigen verbliebenen Verfolger Darmstadt. Sollte der BC dieses Spiel gewinnen, wäre der Aufstieg so gut wie sicher. Aufgrund der starken Leistungen bis hier hin dürfte auch ein Unentschieden schon eine Vorentscheidung für den BC sein und selbst bei einer Niederlage würde der BC klar Erster bleiben. An eine Niederlage will in Kassel aber niemand denken. Der BC hat bisher jedes Spiel in der Hessenliga gewonnen und das soll sich auch im Spitzenduell nicht ändern. Nach dem Knaller gegen Darmstadt empfängt der BC am Sonntag die Mannschaft des TV 1861 Neu Isenburg. Gegen den Tabellenvorletzten ist ein Sieg auf jeden Fall Pflicht.

 

BC Kassel II muss gewinnen

Der BC Kassel II muss ebenfalls sein Tabellenführung verteidigen, kann sich aber im Gegensatz zur ersten Mannschaft keinen Fehltritt erlauben. Gegen den Tabellenletzten der Verbandsliga Nord, den KSC Korbach, müssen zwei Punkte her, sonst wird fast sicher einer der drei Verfolger des BC den Platz an der Sonne übernehmen. Das Hinspiel hatten die Kasseler mit 8:0 gewonnen und jetzt soll wieder ein ähnliches Ergebnis her, um die Meisterträume in der umkämpften Liga am Leben zu halten.

Die Kommentare sind geschloßen.