Vorbericht Spieltag 6/7 OL HL

Vorbericht Spieltag 6/7 OL HL

1. BC Kassel will Erfolgsserie fortsetzen

Nach dem Befreiungsschlag daheim mit zwei Siegen will der 1. BC Kassel in der Badmintonoberliga Mitte nun endlich auch auswärts punkten. Am Samstag reist der BC zum bisher sieglosen Tabellenletzen Erfurt. Gegen diesen Gegner rechnen sich die Kasseler, die endlich auch wieder auf ihren dritten Herren Simon Kalverkamp zurückgreifen können, auf jeden Fall etwas aus. Das Kontrastprogramm zum Tabellenletzten steht am Sonntag auf den Plan. Der BC Kassel muss dann gegen den derzeitigen Tabellenzweiten SV GutsMuths Jena 2 antreten. Natürlich sind die Jenaer auf dem Papier die klaren Favoriten, aber das heißt noch lange nicht, dass der BC sich selbst als chancenlos ansieht. Schließlich wurde am letzten Spieltag gegen den damaligen Tabellenzweiten Ansprach mit 7:1 gewonnen.

1. BC Kassel 2 wartet noch auf Siege

Im Gegensatz zur 1. Mannschaft des Vereins wartet die 2. noch auf ihren ersten Saisonsieg in der Hessenliga. Die BCler haben zwar schon zweimal Unentschieden gespielt, aber um die Klasse zu halten, müssen endlich Siege her. Die beste Gelegenheit bietet sich dafür am Samstag, wenn der BC zum Tabellennachbarn TV Dieburg/Groß-Zimmern reisen muss. Ein Sieg hier würde dem BC Luft im Abstiegskampf verschaffen. Am Sonntag geht es dann gegen Tabellenfünften BV Darmstadt weiter.

Die Kommentare sind geschloßen.